Malawi

Ein Projekt, das wir von ganzem Herzen unterstützen

Schulbildung für Kinder in Malawi

 

Malawi

Es gibt viel zu tun – wir haben einen Anfang gemacht

Jedes Kind hat ein Recht auf Bildung. Wir von km credit consulting sind fest davon überzeugt, dass sie ein wichtiger Schlüssel für den Weg aus Armut und Abhängigkeit ist. Die Unterstützung der Kinder in Malawi ist für uns deshalb zu einer echten Herzensangelegenheit geworden.

 

Die Grundschulen Mkoma und Malika

Für den Besuch der Grundschule werden in Malawi keine Schulgebühren erhoben. Dennoch schließt nur ein Teil der Kinder die Schule erfolgreich ab. Überfüllte Klassen, fehlende Möbel und Lehrmaterialien beeinträchtigen die Lernbedingungen. In Mkoma stehen für die 2.574 Schülerinnen und Schüler nur 16 Klassenzimmer zur Verfügung – das sind durchschnittlich 160 Kinder pro Klassenraum. Der Großteil der Mädchen und Jungen sitzt auf dem Boden, teilweise muss der Unterricht im Freien stattfinden. Bei der Malika-Grundschule ist es ähnlich

 

Ein kindgerechtes Umfeld schaffen

Insgesamt dauert die Grundschulzeit in Malawi acht Jahre. Dies gilt auch für die Schülerinnen und Schüler in Mkoma und Malika. Für den Schulalltag bedeutet das, dass die Einrichtungen nicht nur von Kindern unter zehn Jahren, sondern auch von Teenagern besucht werden. Während der Schulzeit stehen keine angemessenen Sanitäranlagen zur Verfügung. Darunter leiden besonders die Mädchen. Zwar gibt es für die 1.279 Schülerinnen an der Mkoma-Grundschule zehn Latrinen. Türen, die die Privatsphäre der Mädchen schützen, haben sie jedoch nicht.

 

Malawi

Ziele des Projekts

Mehr als 4.000 Schülerinnen und Schüler sollen ein verbessertes Lernumfeld erhalten. Dazu werden folgende Maßnahmen umgesetzt:

  • Bau von neuen Klassenräumen, Lehrerunterkünften und Sanitäranlagen
  • Renovierung der vorhandenen Klassenräume
  • Ausbau der Wasserversorgung
  • Ausstattung mit Möbeln und Lehrmaterial
  • Fortbildungen für Lehrkräfte zu kindgerechten Lehrmethoden und Gleichberechtigung

 

Malawi

Prüfung und Bewertung der Projektaktivitäten

Während der gesamten Laufzeit des Projektes finden regelmäßige Treffen aller beteiligten Partner statt. Dort werden die Projektfortschritte besprochen, gewonnene Erfahrungen ausgetauscht und nötige Korrekturen bei der Umsetzung der Maßnahmen vorgenommen. Nach Beendigung des Projektes wird eine ausführliche Evaluierung durchgeführt.

Projektberichte Schulbildung für Kinder in Malawi

pdf_iconPlan Projektbeschreibung Schulbildung für Kinder in Malawi [PDF 2.42 MB]

pdf_icon1. Zwischenbericht Malawi (März 2018) [PDF 2.73 MB]

pdf_icon2. Zwischenbericht Malawi (Dezember 2018) [PDF 2.41 MB]

pdf_icon3. Zwischenbericht Malawi (Mai 2019) [PDF 2.71 MB]

 

Unser starker Partner

Plan International ist eine Hilfsorganisation, die sich weltweit für die Chancen und Rechte von Kindern engagiert. Seit mehr als 80 Jahren arbeitet das Kinderhilfswerk daran, dass Mädchen und Jungen ein Leben frei von Armut, Gewalt und Unrecht führen können. Die religiös und weltanschaulich unabhängige Organisation ist auf drei Kontinenten tätig und bindet Kinder in über 70 Ländern aktiv in die Gestaltung der Zukunft mit ein.

 

Malawi

Unterstützen auch Sie Plan International

Plan International Deutschland e.V.
Bramfelder Straße 70
22305 Hamburg
Tel +49 (0)40 61140-0
Fax +49 (0)40 61140-140

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.plan.de
www.facebook.com/PlanDeutschland
www.twitter.com/PlanGermany

Suche



Der verantwortungsvolle Umgang mit Ihren persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um Ihnen den Besuch auf unseren Seiten angenehmer zu gestalten. Es werden keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person gezogen. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Zu unserer Datenschutzerklärung Einverstanden Ablehnen